Lichtschacht - Studio für Fotografie

Das Bewerbungs- & Karriereportrait

Oft schon gesagt und immer noch gültig: „Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck“.

Die Bewerbungsbild-Fotografie ist sicher eines der wichtigsten Themen, das wir in unserem Studio bearbeiten – und es ist eine unserer absoluten Stärken. Sie brauchen das perfekte Bild, um für sich selbst im wahrsten Sinne des Wortes zu werben.

Es ist nicht so wichtig an welcher Stelle Sie gerade in Ihrem beruflichen Leben stehen. Das richtige Bild, mit der richtigen Aussagekraft, hilft immer einen großen Schritt weiter. Denn das perfekte Bild wird in Ihrer Bewerbung immer zuerst gesehen.

Dies gilt für alle Berufsgruppen gleichermaßen: den Manager oder Angestellten, den Berufseinsteiger und den Praktikanten.

  • Selbstsicht/-darstellung,
  • in welchem Kontext bewerbe ich mich worauf
  • Zeitgemäß aber nicht konservativ

Bitte vereinbaren Sie immer einen Termin für die Aufnahmeserien!

Vorbereitungstipps

Kleidung

Diese sollte dem Ziel Ihre Bewerbung angemessen sein. Formale Berufe verlangen nach formaler Kleidung - auch auf einem Bewerbungsfoto. Natürlich können Sie durch die Wahl Ihrer Kleidung trotzdem kleine Akzente setzen, schließlich soll die Kleidung Ihre Persönlichkeit unterstützen und nicht "verkleiden".

Bei Berufen mit nicht ganz so strengem Dresscode kann auch auf einem Bewerbungsfoto etwas legerer aufgetreten werden. Wie weit Sie die Grenzen in Richtung eigener Stil, Eleganz oder Freizeit interpretieren bleibt Ihnen selbst überlassen. Gerne beraten wir Sie bei Kleidungsfragen vor und während des Fototermins. Sollten Sie also unsicher sein, sprechen Sie uns einfach an.

Wenn Sie während des Shootings das Outfit tragen, dass Sie auch zum Vorstellungsgespräch tragen möchten, ist dies sicher schon mal eine gute Wahl.

Bewerbungsbilder für Frauen

Frauen haben im Vergleich zu Männern eine breitere Auswahl an Kleidungsstücken. Vom strengen Hosenanzug über die klassiche Jacke/Bluse und Rock Kombination bis zu fast schon freizeithaftem Auftreten ist fast alles möglich.

Wichtig hierbei: große Muster auf Anzug, Hemd oder auch Tuch sind zu vermeiden - die Muster wirken häufig unruhig und lenken damit zu stark von der Person ab. Im Zweifel bringen Sie das Kleidungsstück ruhig mit, wir können dann eine genauere Einschätzung geben.

Bei weißen Oberteilen bitte an "Blickdichte" denken bzw. die Wahl der Unterkleidung bedenken - ein durchschimmernder, womöglich noch dunkler BH oder ein Trägertop stören bei Aufnahmen ohne einen Blazer und lenken auch hier den Blick des Betrachters ab.

Schminken Sie sich nach Ihren Vorlieben, jedoch nicht zu stark auftragen. Bei kleineren Hautunreinheiten können diese von uns auch nach den Aufnahmen "weggezaubert" werden.

Von größeren Eingriffen und Retuschen in Bewerbungsfotos raten wir generell ab - durch unsere Lichtführung und Perspektivenwahl sind diese aber in der Regal auch gar nicht nötig um Sie in ein positives Licht zu setzen.

Bewerbungsbilder für Männer

Die meisten Männer kommen im Anzug zu uns, wenn es um Bewerbungsbilder geht. Damit das Ganze nicht zu uniform aussieht, kann das Outfit durch Weglassen der Krawatte und ggf. öffnen eines Hemdknopfes etwas sportlicher gestaltet werden ohne dabei dirket nach Freizeitlook auszusehen.

Von zu starken Mustern oder z.B. Motivkrawatten sollte abgesehen werden.

Bei hellen Hemden bitte auf die Unterkleidung achten - ein helles T-Shirt ist für Fotoaufnahmen weit besser geeignet als das Trägerhemd, welches aber sowieso nach unserer Erfahrung auf dem Rückzug ist.

Ob ein Mann gut rasiert oder mit einem Dreitagebart auf einem Bewerbungsfoto glänzt, ist wohl ein Frage des persönlichen Stils und nicht zuletzt des angesprochenen Unternehmens und der Tätigkeit. Gerne können wir im Zweifel unsere Erfahrungen mit einbringen.

Kleinere Hautunreinheiten werden von uns nach den Aufnahmen auf Wunsch "entfernt". Wir raten von größeren Retuschen oder weiteren Bildeingriffen in Bewerbungsfotos ab - durch unsere Lichtführung und Perspektivenwahl sind diese auch in der Regel gar nicht nötig um Sie in ein positives Licht zu setzen.

Lichtschacht - Studio für Fotografie

Preise & Leistungen

Bewerbung

55,00 Preis inkl. MwSt.*

  • persönliche Beratung vor dem Termin
  • ein Outfit
  • ein Lichtset
  • ca. 15 Minuten Shooting + Auswahl am Monitor aus ca. 15-20 Bildern
  • *zzgl. Bilddaten ab 28,- EUR und/oder Bilder z.B. 6er Set 23,- EUR
Termin anfragen

Bewerbung premium

85,00 Preis inkl. MwSt.*

  • persönliche Beratung vor dem Termin
  • zwei/drei Outfits
  • zwei/drei Lichtsets
  • ca. 25 Minuten Shooting + Auswahl am Monitor aus ca. 25-30 Bildern
  • *zzgl. Bilddaten ab 28,- EUR und/oder Bilder z.B. 6er Set 23,- EUR
Termin anfragen

Bewerbung & Profil

120,00 Preis inkl. MwSt.*

  • persönliche Beratung vor dem Termin
  • 3-4 Outfits mind. eins davon "casual"
  • verschiedene Lichtsets
  • ca. 45-60 Minuten Shooting + Auswahl am Monitor aus ca. 50-60 Bildern
  • *zzgl. Bilddaten ab 28,- EUR und/oder Bilder z.B. 6er Set 23,- EUR
Termin anfragen

Kleines Business Styling - optional buchbar

Haare & Make-up

persönliche Stilberatung
Dauer ca. 30-45 Minuten

Haare & Make-up 55,00 €
nur Make-up 45,00 €

Besondere Wünsche nach Absprache

Nach der Aufnahme

Kundenstimmen

2007 hatte ich das unangenehme Thema „Bewerbungen“ erstmals zu meistern. Auf „Lichtschacht“ kam ich eher zufällig. Vorab telefonisch erfolgte Kontaktaufnahme war angenehm freundlich. Für mich seinerzeit sehr unerwartet war der geplante Zeitbedarf sowie die sehr verschiedenen möglichen Posen – und folglich deren Wirkung. Ohne Ansatz von Hektik wurde besprochenes umgesetzt; spontan kamen noch Ideen seitens der Fotografin hinzu. Entsprechend hervorragend waren die Ergebnisse. Fasziniert von einem Halbakt im alten Atelier und einer hochmotivierten Fotografin entstand an diesem Tag das aus meiner Sicht mit Abstand beste Bild von mir. Nicht geplant, nur mal probiert… seither Stammkunde.

Thorsten Pesch, Essen